logo pg schweinfurter Rhön

sartseite pfarreiengemeinschaft schweinfurter rhoen

Eucharistiefeiern wieder erlaubt

Im Bistum Würzburg dürfen ab Donnerstag, 21. Mai, dem Hochfest Christi Himmelfahrt, unter Einhaltung von strengen Sicherheitsmaßnahmen wieder öffentliche Eucharistiefeiern und Tauffeiern von Kindern stattfinden.

Für alle Gottesdienste gilt in jedem Fall Mundschutzpflicht und die Einhaltung der Abstandsregeln.
Bitte eigenes Gotteslob mitbringen.

 

 

Aktuelles

Kai Söder wird Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft Schweinfurter Rhön

Gerolzhofen/Üchtelhausen (POW) Bischof Dr. Franz Jung hat Kai Söder (37), Pfarrvikar in der Pfarreiengemeinschaft „Sankt Franziskus am Steigerwald, Gerolzhofen“, mit Wirkung vom 1. Oktober 2020 zum ...

Hausgottesdienste - Verbundenheit im Gebet mit der ganzen Kirche

In den Tagen der Corona-Krise, in denen Menschen ihre Zeit zu Hause verbringen müssen, können sie sich daheim als Hausgemeinschaft versammeln oder sich allein im Gebet mit der ganzen Kirche verbinden ...

Ostern zu Hause feiern

In dieser ungewöhnlichen Zeit hat uns die Diözese Würzburg ein paar Anregungen zur Verfügung gestellt, mit denen die Ostertage dieses Jahr im kleinen Kreis der Familie zuhause gefeiert werden können ...

Zeichen der Solitarität setzten

  In der kommenden Zeit – bis wir wieder öffentlich Gottesdienst feiern dürfen, läutet jeden Abend in den Kirchen unserer Pfarreiengemeinschaft so wie in Stadtlauringen um 21 Uhr die große ...

Keine öffentlichen Gottesdienste ab 17. März

Das Bistum Würzburg erweitert im Zuge der Coronakrise seine Schutzmaßnahmen im kirchlichen Bereich. Bischof Dr. Franz Jung untersagt alle öffentlichen Gottesdienste im Bistum Würzburg ab Dienstag, 17 ...

Pfarrer Ludwig Troll geht in den Ruhestand

Üchtelhausen (POW) Bischof Dr. Franz Jung hat Pfarrer Ludwig Troll (65), Leiter der Pfarreiengemeinschaft „Schweinfurter Rhön, Hesselbach“, mit Wirkung zum 1. August 2020 in den Ruhestand versetzt ...

­